Produkte

Newsletter

Weihnachtsbeleuchtung 2021: 4 Top-Trends

Weihnachtsdekorationen nehmen viele Formen an – man findet sie als traditioneller Christbaum im Wohnzimmer, als Adventkranz am Küchentisch, als geschmückte Bäume im Garten oder als süße Motive auf der Hausfassade. Besonders atmosphärisch sind Dekorationen, die mit Licht arbeiten. Schließlich wird es im Winter viel früher dunkel und wer dann von freundlich strahlenden Dekoobjekten umgeben ist, kann den Winterblues erfolgreich fernhalten. Ein freundlich-saisonal eingerichteter Wohnraum beruhigt so nicht nur die Seele, sondern beeindruckt auch Freunde und Familie.

Wie sehen die Trends bei Weihnachtsbeleuchtungen 2021 aus?

Wir haben uns die weltweiten Trends (von Glamour über John Lewis bis hin zu Westwing) rund um Weihnachtsdekorationen angesehen und die vier interessantesten  Beleuchtungsideen hier versammelt.

Die überraschendste haben wir uns für den Schluss aufgehoben. ☺

1. Nachhaltige Weihnachtsbeleuchtung

Nachhaltigkeit kann ja vielfach interpretiert werden: Man nutzt nachwachsende Rohstoffe, oder verwendet bereits gekaufte Dinge erneut, oder richtet kaputte Sachen wieder her. Der grüne Gedanke kann jedenfalls spannende Ergebnisse hervorbringen. Der Spaß am Trend der nachhaltigen Weihnachtsdeko liegt im Erfindungsreichtum. Dem eigenen, wenn man mit den alten Lichterketten tolle Ideen umsetzt, oder dem von Firmen, die langlebige Sachen anbieten.

Wiederverwenden und erweitern

Ein wesentlicher Bestandteil von Nachhaltigkeit ist das immer wieder Verwenden und Neukombinieren von vorhandenen Materialien. Modulare Weihnachtslichter sind 2021 gefragt. Was bedeutet das? Manche Firmen bieten Lichterketten an, die aus mehreren Komponenten bestehen: Stromkabel, Verlängerungen und einzelne LED-Strings. Wenn bei so einem System ein Einzelteil kaputt wird, muss man nicht die ganze Lichterkette wegwerfen, sondern kann einfach das Modul erneuern. Das spart Müll und Geld gleichzeitig. Außerdem kann man die simple Lichterkette mit Effektstrings aufpeppen, wenn einem danach ist – so erschafft man sich die perfekte weihnachtliche Atmosphäre.

Wir bieten mehrere modulare Systeme an: System24, ProSystem und Twinkly. System24 ist besonders für Haustierbesitzer und Familien geeignet, da nur eine niedrige Spannung von 24 Volt durch die Kabel fließt. Warum das wichtig ist, können Sie hier nachlesen:Tipps für hundesichere Weihnachten.

ProSystem hat eine herkömmliche Spannung von 230 Volt und ist gut für große Projekte geeignet. Und wir meinen groß: Bis zu 1200 Lichtpunkte oder 120 Meter Länge sind mit einer Einspeisung möglich! Wie das funktioniert, lesen Sie hier: Was ist ProSystem.

Zu unseren Bestsellern gehört auch 2021 das weltweite Erfolgsprodukt Twinkly. Per App steuert man die LED-Lichterketten und kann richtige Lichtershows gestalten. Auch Twinkly kann man leicht erweitern und zu einer immer größeren Kette verbinden. Jetzt Twinkly-Weihnachtsbeleuchtung shoppen.

2. Indirekte Weihnachtsbeleuchtung

Das Angenehme an indirekter Beleuchtung ist, wie weich die Umgebung erhellt wird, ohne zu blenden. Ein gutes Beispiel dafür sind Papiersterne mit LED-Lichtern darin. Sie werden durch die indirekte Beleuchtung zu interessanten Blickfängern und verleihen dem Wohnraum ein angenehmes Ambiente.

Aber ganz ehrlich: Unser Favorit der indirekten Weihnachtsbeleuchtung ist der LED-Holzhocker. Er ist einfach atemberaubend!

3. Minimalistische Weihnachtsbeleuchtung

Zurückhaltende, simple Statements sind auch 2021 wieder bei Weihnachtsdeko gefragt. Wer ein Fan von Minimalismus ist, kann sich von Lichterketten, die zu Tannenbäumen arrangiert sind, inspirieren lassen. Das Feine an den Modellen ist, dass sie stromsparende LEDs verwenden.

Santas Tree

Auch das Rentiermotiv von Neonflex besteht aus LEDs. Sie sind so arrangiert, dass sie ein durchgängiges Lichtband ohne Lichtpunkte bilden.

Neonflex Rentier

4. Schwarze Weihnachtsbeleuchtung

Schwarze Weihnachtsdekoration ist definitiv ein Statement – aber nicht für Weihnachtsmuffel, sondern für den eleganten Weihnachtsenthusiasten. Mit schwarzer Weihnachtsbeleuchtung wird 2021 ein besonders moderner Look erzielt. Wir finden: Dank der Kombination mit hellen Lichtpunkten wirken die Dekoobjekte stilvoll und edel.

Schwarze LED-Lichterkette

Facebook Button Twitter Google+